Viña Albali Tempranillo

Viña Albali Tempranillo

D.O. Valdepeñas

Traube: Tempranillo
Stil: Stillwein
Alkoholgehalt: 13.5%

Trinktemperatur:  15-18ºC

Compare Technisches Datenblatt herunterladen

Auszeichnungen

GOLD 2019 Mundial del Tempranillo: Viña Albali Tempranillo 2018 2018 Sakura Awards: Viña Albali Tempranillo 2016 SILBER 2018 Concurso Mundial del Tempranillo: Viña Albali Tempranillo 2017 2018 AWC Vienna: Viña Albali Tempranillo 2017 2018 Ultimate Wine Challenge: Viña Albali Tempranillo 2017

Beschreibung

Die Trauben werden sorgfältig verlesen und bei kontrollierter Temperatur (22-24 ᵒC) in Tanks vergoren. Das Gefühl von Volumen und süßen Tanninen wird durch malolaktische Gärung in amerikanischen Eichenholzfässern sowie dem anschließenden Reifungsprozess von 2 Monaten erreicht. Dies ist ein junger Wein, welcher für kurze Zeit in Eichenfässern gelagert wird.

Regionen

er Name Valdepeñas rührt von der gleichnamigen Stadt aus der Antike her, die in einem sonnenverwöhnten Flusstal gelegen ist, gespickt mit kleinen Felsformationen – Val de peñas (Tal der Felsen). Südlich von Kastilien-La Mancha in Zentralspanien gelegen, ist diese Region fast vollständig umschlossen von den Anbaugebieten der Herkunftsbezeichnung La Mancha D.O. und grenzt im Süden an Andalusien. Das Klima wird von Extremen beherrscht, mit Temperaturen von bis zu 40ºC im Sommer und bis zu -10ºC im Winter. 

Verkostungsnotizen

Das Bukett erinnert an rote Beeren, Veilchen und leichte Röstaromen mit intensiven Geschmack von dunklen Früchten, wie schwarze Johannisbeeren. Am Gaumen sanft, mit reifen Tanninen.

Speiseempfehlung

Sanft und fruchtig, ideal zu Tapas und moderner Küche sowie als Begleitung zu allen Fleischsorten und reifem Käse.

X